E-Mail
032 474 45 35

Büroaufstockung der Holzkraftwerk Basel AG

 
 1 / 3 
Einer der Fachwerkträger wird eingeflogen.
 
 

Bauherrschaft: Holzkraftwerk Basel AG
Architekt: Glaser Saxer Keller AG Bottmingen
Ingenieur: Pirmin Jung Schweiz AG
Holzbau: Stamm Bau AG Arlesheim

Im Projekt Büroaufstockung der Holzkraftwerk Basel AG wird ein neues Kapitel im modernen Hochleistungs-Holzbau geschrieben. Riesige Fachwerkträger, gefertigt aus unserem Buchen-Stabschichtholz (Stabbuche), überbrücken eine statische Länge von 35 m. Dank der hohen Zug- und Druckfestigkeit der Stabbuche erscheinen die Fachwerke trotz der enormen Abmessung äusserst filigran.

In der Nacht zum Pfingstsamstag transportierten zwei Sattelzüge, unterstützt von Begleitfahrzeugen, die drei bis zu 20 Tonnen schweren und 35 x 4,5 m grossen Fachwerkträger von Lungern nach Basel. Dort wurden diese noch am Samstagvormittag vom Holzbauteam auf der Baustelle millimetergenau eingesetzt.

zurück